Veranstaltungen

Eröffnung
Event
Finissage
Führung
Für Kinder
Musik
Vortrag
  • Mi, 01.02.23, 10:00 - 11:00 Uhr

    Öffentliche Kuratorenführung durch die aktuelle Ausstellung "Masken - Das künstliche Gesicht?" mit Kuratorin und Direktorin Dr. Alexandra von Arnim

     

    Die Ausstellung zeigt Fritz Koenigs bedeutende Sammlung afrikanischer Masken sowie aktuelle Arbeiten mit Afrika-Bezug von Nana Dix, Angèle Etoundi Essamba, Flatz, Romuald Hazoumè, Birgit Jürgenssen und Antoinette von Saurma.

     

    mit Dr. Alexandra von Arnim, Leitung KOENIGmuseum

     

    Ort: KOENIGmuseum, Am Prantlgarten 1, 84028 Landshut

    Eintritt: 4 Euro (Mitglieder des Freundeskreises Stadtmuseum Landshut gegen Vorlage des Mitgliedsausweises frei)

    Begrenzte Teilnehmerzahl; Um Anmeldung wird gebeten bis mindestens 2 Werktage vor der Veranstaltung per E-Mail an koenigmuseum-info@landshut.de
    Weitere Infos unter Telefon 08 71 / 8 90 21

     

  • Do. 02.02.23, 15:00-17:00 Uhr
    Masken-Workshop „Waldgeister“

    In der Ausstellung „Masken – Das künstliche Gesicht?“ gibt es zahlreiche afrikanische Masken aus Holz, Elfenbein, Leder und Bast zu entdecken! Viele der Masken sind Schutzgeister und werden in kulturellen und religiösen Ritualen eingesetzt.

    Welche Materialien finden wir bei uns in der Natur? Gemeinsam suchen im Prantlgarten und beim Hofberg nach Naturmaterialien, um in unserem Workshop eigene, mystische Masken zu gestalten!  

     

    Mit Noemi Frattini

    Ort: KOENIGmuseum, Am Prantlgarten 1, 84028

    Preis: 4 Euro (Mitglieder des Freundeskreises Stadtmuseum Landshut gegen Vorlage des Mitgliedsausweises frei)


    Um Anmeldung wird gebeten bis 2 Werktage vor der Veranstaltung per E-Mail an koenigmuseum-info@landshut.de
    Weitere Infos unter Telefon 08 71 / 8 90 21

  • Landshut hat was zu erzählen!

    Im Erzählcafé des LANDSHUTmuseums werden kleine, feine, überraschende, vielleicht auch humorvolle Geschichten von den Besuchern „zum Leben erweckt“ – Geschichten, an die Mann/Frau noch gar nicht denkt. Aber wie durch Zauberei gelangen sie an die „Oberfläche“.

    Deshalb dürfte so ein Besuch im Erzählcafé für alle überraschend werden: für die Moderatorin Roswitha Heißenhuber, die BesucherInnen und nicht zuletzt für jede/n Einzelne/n selbst.

    Am Ende entsteht die "Story des Tages".

    Lassen Sie sich überraschen! Wir freuen uns auf Sie: jeden 1. Freitag im Monat ab 14:30 Uhr im LANDSHUTmuseum.

     

    Teilnahmegebühr: 4 € pro Person ((Mitglieder des Freundeskreises Stadtmuseum Landshut e.V. bei Vorlage des Mitgliedsausweise frei)

    Anmeldung bis zum Vortag erbeten an: museen(at)landshut.de oder telefonisch unter 0871 / 922 38 90.

     

     

  • Öffentliche Führung „Fritz Koenig: Sehnsucht – Zuversicht – Visionen“

    So, 05.02.23, 11:00 - 12:00 Uhr

     

    Die Führung „Fritz Koenig: Sehnsucht – Zuversicht – Visionen“ thematisiert das Leben und Werk des Landshuter Bildhauers Fritz Koenig unter den Aspekten der menschlichen Empfindungen von Sehnsucht, Zuversicht und auch Visionen des Künstler durch seine Kunst. Dabei wird auch die Architektur des KOENIGmuseums sowie die aktuelle Sonderausstellung „Masken – Das künstliche Gesicht?“ mit Fritz Koenigs Sammlung afrikanischer Masken und aktuellen Arbeiten mit Afrika-Bezug behandelt.

     

    mit Sieglinde Brams

     

    Ort: KOENIGmuseum, Am Prantlgarten 1, 84028 Landshut

    Eintritt: 4 Euro (Mitglieder des Freundeskreises Stadtmuseum Landshut gegen Vorlage des Mitgliedsausweises frei)

    Begrenzte Teilnehmerzahl; Um Anmeldung wird gebeten bis mindestens 2 Werktage vor der Veranstaltung per E-Mail an koenigmuseum-info@landshut.de
    Weitere Infos unter Telefon 08 71 / 8 90 21

  • Di, 07.02.23, 16:00 - 17:00 Uhr

    Öffentliche Führung »9/11 und die Koenig Kugel«

    In der Dauerausstellung des KOENIGmuseums zu „9/11 und die Koenig Kugel“ wird anhand von Zeichnungen und Modellen die Entwicklung der Großen Kugelkaryatide N.Y. (1967-71) von Fritz Koenig erzählt und der Film „Koenigs New Yorker Kugel“ des BR aus dem Jahr 2021 präsentiert.

     

    mit Dr. Alexandra v. Arnim, Leitung KOENIGmuseum

     

    Ort: KOENIGmuseum​​​​​​​, Am Prantlgarten 1, 84028 Landshut

    Preis: 4 Euro (Mitglieder des Freundeskreises Stadtmuseum Landshut gegen Vorlage des Mitgliedsausweises frei)


    Um Anmeldung wird gebeten bis 2 Werktage vor der Veranstaltung per E-Mail an koenigmuseum-info@landshut.de
    Weitere Infos unter Telefon 08 71 / 8 90 21​​​​​​​

     

  • Sa. 11.02.23, 14:00-16:00 Uhr
    Masken-Workshop „Waldgeister“

    In der Ausstellung „Masken – Das künstliche Gesicht?“ gibt es zahlreiche afrikanische Masken aus Holz, Elfenbein, Leder und Bast zu entdecken! Viele der Masken sind Schutzgeister und werden in kulturellen und religiösen Ritualen eingesetzt.

    Welche Materialien finden wir bei uns in der Natur? Gemeinsam suchen im Prantlgarten und beim Hofberg nach Naturmaterialien, um in unserem Workshop eigene, mystische Masken zu gestalten!  

     

    Mit Linda Kurzweil-Vankova

    Ort: KOENIGmuseum, Am Prantlgarten 1, 84028

    Preis: 4 Euro (Mitglieder des Freundeskreises Stadtmuseum Landshut gegen Vorlage des Mitgliedsausweises frei)


    Um Anmeldung wird gebeten bis 2 Werktage vor der Veranstaltung per E-Mail an koenigmuseum-info@landshut.de
    Weitere Infos unter Telefon 08 71 / 8 90 21

  • Ort: LANDSHUTmuseum​​​​​​​
    Eintritt: 4 Euro (Mitglieder des Freundeskreises Stadtmuseum Landshut e.V. gegen Vorlage des Mitgliedsausweises frei)

    Am Sonntag, den 12.2., findet um 15 Uhr im LANDSHUTmuseum eine Führung durch die neue Ausstellung "Jan Walter Habarta. Phantastische Welten - vom Trickfilm zur Computerkunst" statt. Der Kurator der Ausstellung Max Tewes M.A. zeigt in seiner Führung die spannende Welt von Habartas Filmkunst, von Kinderfilmen wie die bekannte "Rappelkiste" bis hin zu Filmen für Erwachsene wie "Traumoiden".

    Um Anmeldung wird gebeten bis 9.2. an museen@landshut.de oder telefonisch unter 0871 / 922 38 90

     

  • Veranstaltungshighlight für Familien:

    Afrikanisches Musicalmärchen "Kwela, Kwela!" von Kindern für Kinder im KOENIGmuseum

    Mittwoch, 15.02.2023 ab 16:00 Uhr (Einlass u. Blick hinter die Kulissen ab 16:00 Uhr, Beginn Musical 16:30 Uhr)

     

    Nirgendwo scheint der Mond so schön wie in Afrika. Doch Afrika kann auch ziemlich grausam sein: Es hat schon so lange nicht mehr geregnet, dass die Tiere Afrikas zu verdursten drohen. Sie finden weit und breit kein Wasser mehr, sondern nur Sand und Steine. Erst der Rat des geheimnisvollen Großen Orakels lässt die Tiere endlich auf Wasser stoßen. Doch damit ist die Geschichte noch nicht zu Ende, denn es erscheinen die Geister der Nacht, die sich einen Spaß daraus machen, das wertvolle Wasser zu stehlen. Die musikliebenden Buschhasen, die von allen für nutzlos, faul und feige gehalten werden, sind schließlich mit ihrem Mut und ihrer Musik die Retter.

     

    Mit "Kwela, Kwela!", das im Oktober 2022 zum 30-jährigen Vereinsjubiläum des Offenen Astwerks im Pfarrheim Ast Premiere hatte, bringt die junge Musicalgruppe ein schwungvolles Stück mit mitreißenden Rhythmen auf die Bühne. Etwa 25 Kinder verwandeln sich in Zebras, Löwen, Elefanten, Vögel, Hasen und Geister. Begleitet von einem kleinen Instrumentalensemble singen sie afrikanische Songs, Pop, Ballade, Walzer, Tango, Rap und natürlich Kwela. Das ist ein Musikstil, der in den Ghettos Südafrikas entstanden ist - hätten Sie es gewusst?

     

    Ab 16:00 Uhr können die Besucher bereits einen Blick hinter die Kulissen werfen und zusehen, wie sich die Sängerinnen und Sänger in der Maske in afrikanische Tiere verwandeln und in ihre Rolle schlüpfen.

    Um 16:30 Uhr beginnt die Aufführung des Musicals.

     

    Ort: KOENIGmuseum, Am Prantlgarten 1, 84028 Landshut

    Eintritt: 5 € pro Person / Kind (ab 5 Jahre, darunter frei) – bezahlbar vor Ort

    Um Anmeldung wird gebeten bis zwei Werktage vorher an koenigmuseum-info(at)landshut.de

    Weitere Informationen unter Tel. 0871 / 89021

  • Do, 16.02.23, 16:00 - 17:00 Uhr

    Öffentliche Kuratorenführung durch die aktuelle Ausstellung "Masken - Das künstliche Gesicht?" mit Kuratorin und Direktorin Dr. Alexandra von Arnim

     

    Die Ausstellung zeigt Fritz Koenigs bedeutende Sammlung afrikanischer Masken sowie aktuelle Arbeiten mit Afrika-Bezug von Nana Dix, Angèle Etoundi Essamba, Flatz, Romuald Hazoumè, Birgit Jürgenssen und Antoinette von Saurma.

     

    mit Dr. Alexandra von Arnim, Leitung KOENIGmuseum

     

    Ort: KOENIGmuseum, Am Prantlgarten 1, 84028 Landshut

    Eintritt: 4 Euro (Mitglieder des Freundeskreises Stadtmuseum Landshut gegen Vorlage des Mitgliedsausweises frei)

    Begrenzte Teilnehmerzahl; Um Anmeldung wird gebeten bis mindestens 2 Werktage vor der Veranstaltung per E-Mail an koenigmuseum-info@landshut.de
    Weitere Infos unter Telefon 08 71 / 8 90 21


    Weitere Infos unter Telefon 08 71 / 8 90 21

  • VERKLEIDUNG ERWÜNSCHT : )

    Ort: LANDSHUTmuseum
    Uhrzeit: 18:45–19:45 Uhr

    Was passiert eigentlich in einem Museum, wenn abends die Lichter ausgehen? Welche Geheimnisse verbergen sich im LANDSHUTmuseum? Die Franziskanermönche haben doch bestimmt versteckte Botschaften hinterlassen: Auf Malereien an den Wänden, in den Wappenzeichen der Schlusssteine im Gewölbe. Möglicherweise auch einen Schatz? Spukt es auf dem ehemaligen Friedhof im Innenhof? Wird die Ritterrüstung in der Vitrine lebendig? Das gilt es herauszufinden.

    „Bewaffnet“ mit der Taschenlampe begeben sich die Kinder auf eine detektivische Zeitreise durch die Geschichte des ehemaligen Franziskanerklosters, in dem heute das Museum untergebracht ist. Die Führungen eignen sich aber nur für diejenigen, die sich ohne Eltern ins Museum trauen. Wer ist so mutig?

    Ort: LANDSHUTmuseum

    für Kinder ab 6 Jahren

    5 bis 12 Teilnehmer

    Preis: 4 € pro Person

  • Lieblingstier

    ein Workshop aus dem Projekt "Tiere nebenan" - Die Workshop-Reihe wird bezuschusst von STADTKULTUR Netzwerk Bayerischer Städte e.V. aus Mitteln des Kulturfonds Bayern

    Hast Du ein Lieblingstier? Oder gibt es ein Tier, das Dich fasziniert? Wie ist es: groß und gefräßig oder klein und frech? Kugelig oder stachelig? Kuschelig oder borstenhart?

    Du malst mit Pinsel und Farbe auf große Papiere, klebst und schneidest sie zurecht. So entdeckst Du 1.000 Möglichkeiten Dein Lieblingstier zu gestalten!

    für Kinder von 6-10 Jahren

    Preis: 4 € pro Person (frei für Mitglieder des Jugendclubs des Freundeskreises Stadtmuseum Landshut e.V. bei Vorlage des Mitgliedsausweises)

    Um Anmeldung bis 16.02.2023 wird gebeten: museen(at)landshut.de oder unter Telefon 0871/9223890.

    Ort: LANDSHUTmuseum / KASiMiRmuseum

     

     

  • Sa. 18.02.23, 14:00-15-30 Uhr
    Masken-Workshop „Faschingsmasken“

    Helau, Alaaf, Ahoi!

    In der aktuellen Ausstellung „Masken – Das künstliche Gesicht?“ gibt es zahlreiche Masken aus dem Kulturraum Afrika zu entdecken! Wir lernen diese kennen und gestalten in unserem Faschings-Workshop aus unterschiedlichsten Materialien unsere eigenen bunten Masken für Fasching!

     

    Mit Linda Kurzweil-Vankova

    Ort: KOENIGmuseum, Am Prantlgarten 1, 84028

    Preis: 4 Euro (Mitglieder des Freundeskreises Stadtmuseum Landshut gegen Vorlage des Mitgliedsausweises frei)


    Um Anmeldung wird gebeten bis 2 Werktage vor der Veranstaltung per E-Mail an koenigmuseum-info@landshut.de
    Weitere Infos unter Telefon 08 71 / 8 90 21

  • Mi, 22.02.23, 16:00 - 17:00 Uhr

    AUSSTELLUNGSVERLÄNGERUNG: Öffentliche Führung durch die verlängerte Ausstellung  "Masken - Das künstliche Gesicht?" im KOENIGmuseum mit Noemi Frattini

    Die bis 23.04.23 verlängerte Sonderausstellung „Masken – Das künstliche Gesicht?“ zeigt Fritz Koenigs bedeutende Sammlung afrikanischer Masken sowie aktuelle Arbeiten mit Afrika-Bezug von Nana Dix, Angèle Etoundi Essamba, Flatz, Romuald Hazoumè, Birgit Jürgenssen und Antoinette von Saurma.

     

    mit Noemi Frattini

     

    Ort: KOENIGmuseum, Am Prantlgarten 1, 84028 Landshut

    Eintritt: 4 Euro (Mitglieder des Freundeskreises Stadtmuseum Landshut gegen Vorlage des Mitgliedsausweises frei)

    Begrenzte Teilnehmerzahl; Um Anmeldung wird gebeten bis mindestens 2 Werktage vor der Veranstaltung per E-Mail an koenigmuseum-info@landshut.de
    Weitere Infos unter Telefon 08 71 / 8 90 21

  • Theater-Workshop »König besucht KOENIG«  für Kinder von 7 bis 13 Jahren
    Do. 23.02.23, 14:00-16:30 Uhr

    Es kommt aus einem fernen Land, ein stolzer König angerannt.....

    Gemeinsam erwecken wir bei unserem Theater-Workshop im KOENIGmuseum eine königliche Geschichte zum Leben. Dazu gestalten wir zur Vorbereitung kreative Kostüme und Masken. Die Kinder müssen keine schwierigen Texte auswendig lernen, sondern können spontan der eigenen Fantasie freien Lauf lassen.

    Um 14:00 Uhr starten wir mit unseren Vorbereitungen im Workshop und um 15:45 Uhr beginnt die Aufführung des Theaters. Alle Eltern, Begleiter und Freunde sind als Zuschauer eingeladen.

    Es müssen keine Utensilien mitgebracht werden, aber es wird gebeten, den Kindern Getränke für die Dauer des Workshops mitzugeben.

     

    Mit Linda Kurzweil-Vankova und Noemi Frattini

    Ort: KOENIGmuseum, Am Prantlgarten 1, 84028

    Preis: 4 Euro (Mitglieder des Freundeskreises Stadtmuseum Landshut gegen Vorlage des Mitgliedsausweises frei)


    um Anmeldung wird gebeten bis 2 Werktage vor der Veranstaltung per E-Mail an koenigmuseum-info@landshut.de
    Weitere Infos unter Telefon 08 71 / 8 90 21

  • Ort: KASiMiRmuseum
    Uhrzeit: 15:30 Uhr

    Mit Roswitha Heißenhuber

    Frau Schnurz und Herrn Piep kennt jedes Kind in Landshut. Warum? Weil sie so besonders ausschauen, dass man nicht wegschauen kann, wenn man sie sieht. Es ist ihnen nämlich schnurz-piep-egal wie sie durch die Gegend laufen. Sie haben einfach Lust bunt und lustig auszusehen. Immer sind sie neugierig und machen zusammen Spaziergänge. Sie schauen hierhin und dorthin und – eines Tages schauen sie gleich zweimal hin, denn was sie da entdecken finden sie unglaublich …

    Workshop für Kinder von 6 bis 11 Jahren

    Preis: 4 € pro Person (Mitglieder des Jugendclubs des Freundeskreises Stadtmuseum Landshut e.V. bei Vorlage des Mitgliedsausweise frei)

    Anmeldung erforderlich bis 21.2.23 an museen(at)landshut.de oder telefonisch unter 0871 / 922 38 90

  • mit Dr. Doris Danzer

    Ort: KASiMiRmuseum
    Uhrzeit: 11-13:00 Uhr

    Wir drehen ein Stop-Motion-Video. Wenn möglich bitte eigenes Smartphone oder Tablet mitbringen und die kostenlose App "Stop-Motion-Studio" vorinstallieren! Einzelne Leihgeräte können gestellt werden.
    Gerne können auch eigene Figuren mitgebracht werden (Playmobil, Lego etc.), über die ein Film entstehen soll.

    für Kinder ab 10 Jahren

    Preis: 4 € pro Person (Mitglieder des Jugendclubs des Freundeskreises Stadtmuseum Landshut e.V. bei Vorlage des Mitgliedsausweise frei)

    Anmeldung erforderlich bis 23.2.23 an museen(at)landshut.de oder telefonisch unter 0871 / 922 38 90

  • Sa. 25.02.23, 14:00-15-30 Uhr
    Kinder-Workshop „Kleine Bildhauer im KOENIGmuseum“
    für Kinder von 3 bis 6 Jahren

    Welche Formen haben Skulpturen, welches Material wird benutzt und wie bleiben die Kunstwerke in Balance? Gemeinsam lernen wir Fritz Koenigs Skulpturen kennen und experimentieren im Workshop des KOENIGmuseum mit verschiedenen Materialien, um unsere eigenen Skulpturen zu gestalten.

     

    Mit Linda Kurzweil-Vankova

    Ort: KOENIGmuseum, Am Prantlgarten 1, 84028

    Preis: 4 Euro (Mitglieder des Freundeskreises Stadtmuseum Landshut gegen Vorlage des Mitgliedsausweises frei)


    Um Anmeldung wird gebeten bis 2 Werktage vor der Veranstaltung per E-Mail an koenigmuseum-info@landshut.de
    Weitere Infos unter Telefon 08 71 / 8 90 21

  • Öffentliche Führung durch das historische Gebäude des ehem. Franziskanerklosters (heute: LANDSHUTmuseum) und durch die Innenstadt.

    Sie erfahren etwas über die Geschichte des Hauses, die eng mit der Geschichte Landshuts verbunden ist. Sie entdecken den besonderen Kloster-Innenhof und lernen die neue Museumslounge kennen. 

    Anschließend führt Frau Holzapfel zu ausgewählten historischen Gebäuden der Stadt.

    Die Tour beginnt um 11 Uhr im LANDSHUTmuseum und endet dort gg. 12:30 Uhr.

    Ort: LANDSHUTmuseum​​​​​​​ und Innenstadt

     

    Eintritt: 4 Euro (Mitglieder des Freundeskreises Stadtmuseum Landshut e.V. gegen Vorlage des Mitgliedsausweises frei)

    Anmeldung bis 24.02.2023 erforderlich unter E-Mail museen@landshut.de

    oder telefonisch unter 0871 / 9223890.

     

     

  • Di, 28.02.23, 11:00 - 12:00 Uhr

    Öffentliche Führung »9/11 und die Koenig Kugel«

    In der Dauerausstellung des KOENIGmuseums zu „9/11 und die Koenig Kugel“ wird anhand von Zeichnungen und Modellen die Entwicklung der Großen Kugelkaryatide N.Y. (1967-71) von Fritz Koenig erzählt und der Film „Koenigs New Yorker Kugel“ des BR aus dem Jahr 2021 präsentiert.

     

    mit Dr. Alexandra v. Arnim, Leitung KOENIGmuseum

     

    Ort: KOENIGmuseum​​​​​​​, Am Prantlgarten 1, 84028 Landshut

    Preis: 4 Euro (Mitglieder des Freundeskreises Stadtmuseum Landshut gegen Vorlage des Mitgliedsausweises frei)


    Um Anmeldung wird gebeten bis 2 Werktage vor der Veranstaltung per E-Mail an koenigmuseum-info@landshut.de
    Weitere Infos unter Telefon 08 71 / 8 90 21​​​​​​​