Veranstaltungen

Eröffnung
Event
Finissage
Führung
Für Kinder
Musik
Vortrag
  • Masken - Das künstliche Gesicht? Wir laden euch ein, die Welt von Fritz Koenig im KOENIGmuseum zu erkunden – seine Kunst und seine Sammlungen. Fritz Koenig war nicht nur Bildhauer, sondern auch begeisterter Sammler. Besonders die afrikanischen Masken haben es ihm angetan. Gemeinsam entdecken wir die neue Masken-Ausstellung im KOENIGmuseum und gestalten aus verschiedenen Materialien eigene Masken – bunt und faszinierend!

     

    Mit Noemi Frattini

    Ort: KOENIGmuseum

    Uhrzeit: 15:00–16:30 Uhr

    Preis: 4 Euro (Mitglieder des Freundeskreises Stadtmuseum Landshut gegen Vorlage des Mitgliedsausweises frei)
    Anmeldung bis 2 Werktage vor der Veranstaltung erforderlich per E-Mail an koenigmuseum-info@landshut.de
    Weitere Infos unter Telefon 08 71 / 8 90 21

  • Masken - Das künstliche Gesicht? Wir laden euch ein, die Welt von Fritz Koenig im KOENIGmuseum zu erkunden – seine Kunst und seine Sammlungen. Fritz Koenig war nicht nur Bildhauer, sondern auch begeisterter Sammler. Besonders die afrikanischen Masken haben es ihm angetan. Gemeinsam entdecken wir die neue Masken-Ausstellung im KOENIGmuseum und gestalten aus verschiedenen Materialien eigene Masken – bunt und faszinierend!

     

    Mit Noemi Frattini

    Ort: KOENIGmuseum

    Uhrzeit: 10:30–12:00 Uhr

    Preis: 4 Euro (Mitglieder des Freundeskreises Stadtmuseum Landshut gegen Vorlage des Mitgliedsausweises frei)
    Anmeldung bis 2 Werktage vor der Veranstaltung erforderlich per E-Mail an koenigmuseum-info@landshut.de
    Weitere Infos unter Telefon 08 71 / 8 90 21

  • Workshop „Laterna Magica“

    Donnerstag, 3.11., 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

    Wir gestalten Bilder und Geschichten aus farbigen Transparenten und festem Kartonpapier und schauen sie uns in einem

    leuchtenden Bildkasten an.

    Ort: KASiMiRmuseum

    für Kinder ab 7 Jahren

    5 bis 12 Teilnehmer

    Preis: 4 € pro Kind

    Buchung und Bezahlung über www.ferienprogramm-landshut.de

  • Workshop „Basteln mit Schätzen aus der Natur“

    Freitag, 4.11., 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

    Die schönsten Sachen findet man einfach immer draußen in der Natur: Zapfen, Eicheln, Kastanien, Blätter, Samen und vieles mehr. Am Freitag, den 4. November, machen wir uns auf den Weg und suchen uns im nahe gelegenen Prantlgarten und Hofgarten unsere Naturschätze, aus denen wir dann im KASiMiRmuseum kleine kreative Kunstwerke gestalten.

    Bitte regenfeste Kleidung anziehen!

    Treffpunkt: LANDSHUTmuseum, Ende: KASiMiRmuseum

    für Kinder von 5-10 Jahren

    5 bis 12 Teilnehmer

    Preis: 4 € pro Person

    Buchung und Bezahlung über www.ferienprogramm-landshut.de

     

  • Landshut hat was zu erzählen!

    Im neu gegründeten Erzählcafé des LANDSHUTmuseums werden kleine, feine, überraschende, vielleicht auch humorvolle Geschichten von den Besuchern „zum Leben erweckt“ – Geschichten, an die Mann/Frau noch gar nicht denkt. Aber wie durch Zauberei gelangen sie an die „Oberfläche“.

    Deshalb dürfte so ein Besuch im Erzählcafé für alle überraschend werden: für die Moderatorin Roswitha Heißenhuber, die BesucherInnen und nicht zuletzt für jede/n Einzelne/n selbst.

    Am Ende entsteht die "Story des Tages".

    Lassen Sie sich überraschen! Wir freuen uns auf Sie: jeden 1. Freitag im Monat ab 14:30 Uhr im LANDSHUTmuseum.

     

    Teilnahmegebühr: 4 € pro Person

    Anmeldung bis zum Vortag erbeten an: museen(at)landshut.de oder telefonisch unter 0871 / 922 38 90.

     

     

  • "Ich geh' mit meiner Laterne... ins KOENIGmuseum"

    Einen Tag vor Sankt Martin basteln wir gemeinsam im KOENIGmuseum bunte Martinslaternen und gehen anschließend mit unseren leuchtenden Laternen eine Runde durch den Prantlgarten.

     

    Mit Linda Kurzweil-Vankova

    Termin: 10.11.2022, 15:30-17:00 Uhr

    Ort: KOENIGmuseum​​​​​​​, Am Prantlgarten 1, 84028 Landshut

     

    Preis: 4 Euro (Mitglieder des Freundeskreises Stadtmuseum Landshut gegen Vorlage des Mitgliedsausweises frei)
    Anmeldung bis 2 Werktage vor der Veranstaltung erforderlich per E-Mail an koenigmuseum-info@landshut.de
    Weitere Infos unter Telefon 08 71 / 8 90 21​​​​​​​

  • Eine öffentliche Führung zum Thema "9/11 und die Koenig Kugel" mit Dr. Alexandra v. Arnim in der Dauerausstellung zur Großen Kugelkaryatide NY im KOENIGmuseum.

     

    Ort: KOENIGmuseum​​​​​​​, Am Prantlgarten 1, 84028 Landshut

    Preis: 4 Euro (Mitglieder des Freundeskreises Stadtmuseum Landshut gegen Vorlage des Mitgliedsausweises frei)


    Anmeldung bis 2 Werktage vor der Veranstaltung erforderlich per E-Mail an koenigmuseum-info@landshut.de
    Weitere Infos unter Telefon 08 71 / 8 90 21​​​​​​​

     

  • Uhrzeit: 11:00–13:00 Uhr

    Ort: LANDSHUTmuseum / KASiMiRmuseum

    Für Kinder ab 6 Jahren - um Anmeldung wird gebeten: museen(at)landshut.de oder unter Telefon 0871/9223890.

    Preis: 4 € pro Person (frei für Mitglieder des Jugendclubs des Freundeskreises Stadtmuseum Landshut e.V. bei Vorlage des Mitgliedsausweises)

     

    Wir spielen Schattentheater: Mit Licht, Schatten, Stimmen und Geräuschen.Die Figuren dazu zeichnen und schneiden wir aus Tonpapier. Dazu denken wir uns eine Geschichte aus. Im Licht einer Lampe bewegen wir die Figuren und erwecken ihre Schatten zum Leben.  Sind es Piraten? Hexen? Drachen? Oder Astronauten im Weltall?

    Wir lassen unserer Fantasie freien Lauf und reisen in erfundene Traumwelten.

  • "Masken - Das künstliche Gesicht?"

    Wir laden euch ein, die Welt von Fritz Koenig im KOENIGmuseum zu erkunden – seine Kunst und seine Sammlungen. Fritz Koenig war nicht nur Bildhauer, sondern auch begeisterter Sammler. Besonders die afrikanischen Masken haben es ihm angetan. Gemeinsam entdecken wir die neue Masken-Ausstellung im KOENIGmuseum und gestalten in unserem Workshop aus verschiedenen Materialien eigene Masken – bunt und faszinierend!

     

    Mit Linda Kurzweil-Vankova

    Ort: KOENIGmuseum, Am Prantlgarten 1, 84028

    Uhrzeit: 15:00–16:30 Uhr

    Preis: 4 Euro (Mitglieder des Freundeskreises Stadtmuseum Landshut gegen Vorlage des Mitgliedsausweises frei)


    Anmeldung bis 2 Werktage vor der Veranstaltung erforderlich per E-Mail an koenigmuseum-info@landshut.de
    Weitere Infos unter Telefon 08 71 / 8 90 21

  • Öffentliche Kuratorenführung durch die aktuelle Austellung "Masken - Das künstliche Gesicht?" im KOENIGmuseum

     

    mit Dr. Alexandra von Arnim, Leitung KOENIGmuseum

     

    Ort: KOENIGmuseum, Am Prantlgarten 1, 84028 Landshut

    Eintritt: 4 Euro (Mitglieder des Freundeskreises Stadtmuseum Landshut gegen Vorlage des Mitgliedsausweises frei)

    Begrenzte Teilnehmerzahl; Anmeldung mindestens 2 Werktage vor der Veranstaltung erforderlich per E-Mail an koenigmuseum-info@landshut.de
    Weitere Infos unter Telefon 08 71 / 8 90 21

  • "Masken - Das künstliche Gesicht?"

    Wir laden euch ein, die Welt von Fritz Koenig im KOENIGmuseum zu erkunden – seine Kunst und seine Sammlungen. Fritz Koenig war nicht nur Bildhauer, sondern auch begeisterter Sammler. Besonders die afrikanischen Masken haben es ihm angetan. Gemeinsam entdecken wir die neue Masken-Ausstellung im KOENIGmuseum und gestalten in unserem Workshop aus verschiedenen Materialien eigene Masken – bunt und faszinierend!

     

    Mit Noemi Frattini

    Ort: KOENIGmuseum, Am Prantlgarten 1, 84028

    Uhrzeit: 15:00–16:30 Uhr

    Preis: 4 Euro (Mitglieder des Freundeskreises Stadtmuseum Landshut gegen Vorlage des Mitgliedsausweises frei)


    Anmeldung bis 2 Werktage vor der Veranstaltung erforderlich per E-Mail an koenigmuseum-info@landshut.de
    Weitere Infos unter Telefon 08 71 / 8 90 21

  • Ort: LANDSHUTmuseum
    Uhrzeit: 18:00–19:00 Uhr

    Was passiert eigentlich in einem Museum, wenn abends die Lichter ausgehen? Welche Geheimnisse verbergen sich im LANDSHUTmuseum? Die Franziskanermönche haben doch bestimmt versteckte Botschaften hinterlassen: Auf Malereien an den Wänden, in den Wappenzeichen der Schlusssteine im Gewölbe. Möglicherweise auch einen Schatz? Spukt es auf dem ehemaligen Friedhof im Innenhof? Wird die Ritterrüstung in der Vitrine lebendig? Das gilt es herauszufinden.

    „Bewaffnet“ mit der Taschenlampe begeben sich die Kinder auf eine detektivische Zeitreise durch die Geschichte des ehemaligen Franziskanerklosters, in dem heute das Museum untergebracht ist. Die Führungen eignen sich aber nur für diejenigen, die sich ohne Eltern ins Museum trauen. Wer ist so mutig?

    Ort: LANDSHUTmuseum

    für Kinder ab 6 Jahren

    5 bis 12 Teilnehmer

    Preis: 4 € pro Person

  • "Landshuter Literaturtage" - ein Abend mit dem Autor Willi Winkler im KOENIGmuseum

    Goethe hat es gemacht und Johann Gottfried Seume, Laurence Sterne und Harald Grill. Und immer haben sie aufgeschrieben, was sie auf ihren Reisen nach und durch Italien erlebt und gesehen haben. Nun hat sich Willi Winkler, namhafter Redakteur u. a. der "Zeit", des "Spiegel" und der "Süddeutschen Zeitung" auf den Weg gemacht, um von Wittenberg nach Italien zu wandern.

    Dabei trifft er schwäbische Corona-Leugner, Voralrlberger Bäcker, Schweizer Rheintöchter, entdeckt Barockkirchen und Industrieruinen. Italien begrüßt ihn mit einem Eissturm und weitet sich dann zum traumschönen Comer See. So geht Wandern, Tag für Tag. Zusammen ergibt das mehr als tausend Kilometer zu Fuß. "Herbstlicht" ist eine Lektüre für Daheimbleiber und Fernwehkranke, die auch durch den ausgesprochenen eleganten Schreibstil Winklers besticht.

    Das Publikum darf im KOENIGmuseum mitwandern: Willi Winkler unterhält sich mit dem Kulturredakteur Philipp Seidel über das Buch und seinen Inhalte und ganz bestimmt auch über das Schreiben an sich.

    Eine Veranstaltung der Landshuter Literaturtage in Kooperation mit den Museen der Stadt Landshut/ dem KOENIGmuseum.

     

    Ort: KOENIGmuseum

    Eintritt: 8 Euro

    Tickets: Tourist-Info im Rathaus, Altstadt 315 und unter www.landshuter-literaturtage.de

    Begrenzte Teilnehmerzahl; Anmeldung mindestens 2 Werktage vor der Veranstaltung erforderlich per E-Mail an www.landshuter-literaturtage.de

  • »Für Landshut!« Ort: Heiliggeistkirche

    Preis: 4 Euro (Mitglieder des Freundeskreises Stadtmuseum Landshut e.V. gegen Vorlage des Mitgliedsausweises frei)

    um Anmeldung wird gebeten bis 18.11.2022 telefonisch (0871-9223890) oder per E-Mail museen(at)landshut.de

     

    Führung durch die Ausstellung »Für Landshut!« mit Thomas Stangier M.A.

  • Ort: LANDSHUTmuseum​​​​​​​
    Eintritt: 4 Euro (Mitglieder des Freundeskreises Stadtmuseum Landshut e.V. gegen Vorlage des Mitgliedsausweises frei)

    Begrenzte Teilnehmerzahl – Anmeldung bis 18.11.2022 erforderlich unter E-Mail museen(at)landshut.de

  • Eine öffentliche Führung zum Thema "9/11 und die Koenig Kugel" mit Dr. Alexandra v. Arnim in der Dauerausstellung zur Großen Kugelkaryatide NY im KOENIGmuseum.

     

    Ort: KOENIGmuseum​​​​​​​, Am Prantlgarten 1, 84028 Landshut

    Preis: 4 Euro (Mitglieder des Freundeskreises Stadtmuseum Landshut gegen Vorlage des Mitgliedsausweises frei)


    Anmeldung bis 2 Werktage vor der Veranstaltung erforderlich per E-Mail an koenigmuseum-info@landshut.de
    Weitere Infos unter Telefon 08 71 / 8 90 21​​​​​​​

     

  • Haben Sie Lust auf einen Museumsbesuch mit Ihren Kleinen? Bei der Kinderwagenführung im KOENIGmuseum bieten wir kunstinteressierten Eltern Raum zum Austausch und Kennenlernen.
    Das gesamte Gebäude des KOENIGmuseums ist barreierefrei, sodass die Babys und Kleinkinder ganz entspannt im Wagen oder in der Trage mitgenommen werden können.

    Mit Linda Kurzweil-Vankova

    Ort: KOENIGmuseum

    Eintritt: 4 Euro pro Elternteil (inklusive Kinder im Alter von 0 bis 3 Jahren)

    Begrenzte Teilnehmerzahl; Anmeldung bis 2 Werktage vor der Veranstaltung erforderlich per E-Mail an koenigmuseum-info@landshut.de

    Weitere Infos unter Telefon 08 71 / 8 90 21

  • Kindertheater "Für Hund und Katz ist auch noch Platz" für Kinder ab 3 Jahre mit Achim Sonntag im KOENIGmuseum:

    Ein Theaterstück mit Schauspiel, Puppenspiel und dem Originaltext der gleichnamigen Bilderbuchvorlage.

    „Die Hex´ wollt´ eine Reise machen. Drum packt sie ihre sieben Sachen…“ So beginnt das Bilderbuch „Für Hund und Katz ist auch noch Platz“. Eigentlich möchte Achim Sonntag in diesem Stück die Geschichte nur vorlesen. Aber als er das Riesenbuch, das auf der Bühne steht, aufschlägt, o weh, ist die Hexe aus dem ersten Bild verschwunden, und nur noch ihre schwarze Silhouette ist zu sehen.

    Also bleibt ihm nichts anderes übrig, als selber in die Rolle der Hexe zu schlüpfen, die im Lauf ihrer Reise einen Hund, einen Vogel und einen Frosch aufliest. Solch einer großen Last ist der Besen jedoch nicht gewachsen. Was passiert, als der Besen zerbricht, und wie die Tiere der Hexe in höchster Not zu Hilfe kommen, das erfahren die Kinder in diesem witzigen Theaterstück, das eine Mischung aus Schauspiel, Figurenspiel und Rezitation ist.

     

    Ort: KOENIGmuseum, Am Prantlgarten 1, 84028 Landshut


    Eintritt: 5€ pro Kind / Person - bezahlbar vor Ort

    Bitte um Anmeldung bis zwei Werktage vorher an koenigmuseum-info(at)landshut.de

  • Ort: LANDSHUTmuseum​​​​​​​
    Ausstellungseröffnung am Samstag, 26.11.22 um 11:00 Uhr

    Weitere Informationen unter E-Mail museen(at)landshut.de

  • Ort: LANDSHUTmuseum/KASiMiRmuseum​​​​​​​
    Preis: 4 Euro (Mitglieder des Jugendclubs des Freundeskreises Stadtmuseum Landshut e.V. gegen Vorlage des Mitgliedsausweises frei)

    Begrenzte Teilnehmerzahl – Anmeldung bis 23.11.2022 erforderlich unter E-Mail museen(at)landshut.de oder tel. unter 0871/922 38 90.

  • Ort: LANDSHUTmuseum​​​​​​​
    Eintritt: 4 Euro (Mitglieder des Freundeskreises Stadtmuseum Landshut e.V. gegen Vorlage des Mitgliedsausweises frei)

    Begrenzte Teilnehmerzahl – Anmeldung bis 23.11.2022 erforderlich unter E-Mail museen(at)landshut.de

  • "Masken - Das künstliche Gesicht?"

    Wir laden euch ein, die Welt von Fritz Koenig im KOENIGmuseum zu erkunden – seine Kunst und seine Sammlungen. Fritz Koenig war nicht nur Bildhauer, sondern auch begeisterter Sammler. Besonders die afrikanischen Masken haben es ihm angetan. Gemeinsam entdecken wir die neue Masken-Ausstellung im KOENIGmuseum und gestalten in unserem Workshop aus verschiedenen Materialien eigene Masken – bunt und faszinierend!

     

    Mit Linda Kurzweil-Vankova

    Ort: KOENIGmuseum, Am Prantlgarten 1, 84028

    Uhrzeit: 15:00–16:30 Uhr

    Preis: 4 Euro (Mitglieder des Freundeskreises Stadtmuseum Landshut gegen Vorlage des Mitgliedsausweises frei)


    Anmeldung bis 2 Werktage vor der Veranstaltung erforderlich per E-Mail an koenigmuseum-info@landshut.de
    Weitere Infos unter Telefon 08 71 / 8 90 21

  • Ort: LANDSHUTmuseum​​​​​​​
    Eintritt: 4 Euro (Mitglieder des Freundeskreises Stadtmuseum Landshut e.V. gegen Vorlage des Mitgliedsausweises frei)

    Begrenzte Teilnehmerzahl – Anmeldung bis 23.11.2022 erforderlich unter E-Mail museen(at)landshut.de

  • Öffentliche Kuratorenführung durch die aktuelle Austellung "Masken - Das künstliche Gesicht?" im KOENIGmuseum

     

    mit Dr. Alexandra von Arnim, Leitung KOENIGmuseum

     

    Ort: KOENIGmuseum, Am Prantlgarten 1, 84028 Landshut

    Eintritt: 4 Euro (Mitglieder des Freundeskreises Stadtmuseum Landshut gegen Vorlage des Mitgliedsausweises frei)

    Begrenzte Teilnehmerzahl; Anmeldung mindestens 2 Werktage vor der Veranstaltung erforderlich per E-Mail an koenigmuseum-info@landshut.de
    Weitere Infos unter Telefon 08 71 / 8 90 21